logo
Suche:

Pleuramesotheliom - Therapie - Operation und adjuvante Therapie

Die therapeutischen Maßnahmen unterscheiden sich bei den unterschiedlichen histologischen Typen nicht.
 

Operation mit photodynamischer oder intrakavitärer Chemotherapie
Bei photodynamischen Behandlungen wird nach Injektion eines Photosensitizers durch Laserbestrahlung der Thoraxhöhle eine photochemische Reaktion mit Destruktion der Tumorzellen bewirkt. Eine randomisierte Studie zeigte keine Überlebensverbesserung nach zusätzlicher photodynamischer Therapie. Weitere Untersuchungen erscheinen aber sinnvoll.
 

Operation mit sequenzieller Chemo- und Radiotherapie
Diese Therapie muss als experimentell angesehen werden. Eine Kombination aus Operation, Chemo- und Radiotherapie kann Komplikationen wie Blutungen, eine respiratorische Insuffizienz, Pneumonien, Patchablösung, ein perforiertes Ulkus, ein Empyem, eine obere GI-Blutung und Phlebothrombosen verursachen, ohne bisher zu klinisch relevanten Gewinnen zu führen.